Montag, 16. April 2012

Lago di Garda


Hallo ihr Lieben!
Ostern waren wir ein paar Tage am Gardasee.
Von München aus dauert die Fahrt nicht sehr lange 
und schon kommt Urlaubsflair auf. Hach, schön!

Obwohl es etwas sehr frisch war, 
haben wir die Zeit zum Ausspannen genossen. 
Wir waren spazieren, bummeln, lecker essen und Cappucchino trinken. 
Natürlich gab es auch Spritz – erfrischend bei jeder Temperatur ;-)))

An Karfreitag haben wir einen Kreuzweg in Brenzone mitgemacht.
Die Dorfbewohner kleiden sich in historische Gewänder
und stellen Stationen der Passion nach – sehr stimmungsvoll. 

Anbei ein paar Impressionen von einem Ausflug nach Riva del Garda. 

Gewohnt haben wir allerdings in Malcesine
einem der schönesten Orte am See, an der Ostseite gelegen und
mit einer malerischen alten Innenstadt und einer Scaligerburg.



 
 




Blick von Tremosine 400 Meter hinunter.
 Die schmalen Sträßchen der Gardesana auf der Westseite 
sind wir auch entlang gefahren...


Ich hoffe, ihr hattet auch schöne Ostern 
mit Eurer Familie oder auch im Kurzurlaub.
Auch wenn ich nicht immer zum Kommentieren komme, 
schaue ich gern bei Euch vorbei und stöbere.

Eure Birgit

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,
    traumhaft schöne Bilder!!!
    Urlaubsstimmung pur!!
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,

    wirklich sehr schöne Bilder hast du da gemacht.
    Da bekomme ich sofort Lust loszufahren.
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir.

    Hab einen wunderschönen Tag,
    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,

    danke für Deine lieben Worte und danke für den schönen Bericht und die Photos vom
    Gardasee - auch ein schönes Stückchen Erde, oder?

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Ist das schön dort!!! Tolle Bilder! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du Liebe,
    danke für das Kompliment und ich darf es gleich zurückschicken! Tolle Bilder vom Largo Garda - herrlich. Wir fahren auch bald, weil wir auf eine italienische Hochzeit dürfen und da werden wir natürlich am Gardasee Zwischenstop machen ;) Danke für diese schönen Eindrücke.

    Bussal zruck
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Huhuuu Birgit,

    was für traumhafte Bilder von Lago di Garda. Ich war letztes Jahr um die Zeit da und es war so schön, leider ohne Kamera. Du hast die Stimmung super schön eingefangen und wahnsinnig schöne Perspektiven gewählt. Bin schwer begeistert und will sofort dahin :!!!!


    Busserl♥Rena

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit
    .. wunderbare Fotos - vielen Dank dafür! Ich liebe den Gardasee ebenfalls und insbesondere Malcesine :-)Deine Fotos fangen die Stimmung dort supergut ein - da wird mir ganz warm ums Herz..

    Liebe Grüsse
    Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birgit!
    Dein Urlaub klingt ja traumhaft! Nur schade, dass es so kalt war ...
    Wir waren vor gut 2 Jahren, eben genau in Tremosine im "Piccola Italia" - ein traumhaft schönes, schnuckeliges Hotel. Da würde ich jederzeit wieder absteigen!
    Dein Post zum Spargelcappucchino klingt unglaublich lecker ... Werde ich mir merken ;-)
    Wisst ihr nun schon, welches Sofa es werden wird? Also wir haben 2 Recamièren von Ektorp (sind wohl noch nicht in DEM Alter *grins*) und bisher sehr zufrieden!
    xo
    Cate
    http://lauikati.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr darüber!